Fortbildung - TFV - Rainer Sturm - pixelio.de

Ankündigung: TFV Trainerfortbildung im Juli 2015 in Schwaz – FUNiño

Ankündigung: TFV Trainerfortbildung im Juli 2015 in Schwaz – FUNiño
5 (100%) 1 vote

Ein besonderes Highlight hat der TFV (Tiroler Fußballverband), unmittelbar vor der fußballerischen Sommerpause, im Juli geplant – es gelang dem Verband Horst Wein für eine 2-tägige Fortbildung zu gewinnen. Der Kurs wird Samstag (04. Juli 2015) und Sonntag (05. Juli 2015) im regionalen Sportzentrum Schwaz abgehalten und umfasst Theorie- und Praxiseinheiten. Die Praxis wird mit Spielern der Tiroler Talenteschiene (AKA, LAZ und VorLAZ) durchgeführt.

Programm – Samstag, 04. Juli 2015

08:30 Uhr:
Eintreffen der Teilnehmer

09:00 Uhr:
Eröffnung der Fortbildung

09:15 bis 11:00 Uhr:
Theorie – Werkzeuge zur Entwicklung der Spielintelligenz im Fußball mit anschließender Diskussion.

11:00 bis 11:30 Uhr:
Pause

11:30 bis 13:00 Uhr:
Praxis – FUNiño – Regeln des Mini-Fußballspiels – Fußball lesen lernen mit hilfe von vorbereitenden Spielen oder Korrekturspielen für FUNiño.

13:00 bis 14:40 Uhr:
Mittagspause

14:40 bis 16:00 Uhr:
Theorie – Nenne die charakteristischen Merkmale der hier demonstrierten Lehrweisen im Vergleich zum traditionellen Lernen und Lehren des Fußballspiels in Österreich.

16:30 bis 18:00 Uhr:
Praxis – Demonstration von FUNiño-Spielen und ihren Varianten.

18:00 Uhr:
Ende des ersten Tages

Programm – Sonntag, 05. Juli 2015

08:45 Uhr:
Theorie – Rückblick und Ausblick über FUNiño.

10:00 bis 10:30 Uhr:
Pause

10:30 bis 12:00 Uhr:
Praxis – Spielintelligenz im Angriffsfußball 11 gegen 11 – Kostproben von einigen vereinfachten Spielen zur Verbesserung des Positionsangriffes, des Ballhaltens und Konterangriffes.

12:15 – 14:00 Uhr:
Theorie – Das spanische Fußball-Entwicklungsmodell

14:00 Uhr:
Ende der Fortbildung und Verabschiedung der Teilnehmer

Infos und Anmeldung

Für die Ausbildungen „Nachwuchsbetreuerlehrgang alt“ und „Trainerkurs des Landesverbandes alt“ sowie in der neuen Trainerausbildung „Kindertrainer“ und „Jugendtrainer“ ist eine 8-stündige Fortbildung alle 3 Jahre verpflichtend.

Für die Absolventen der UEFA-B-Lizenz-NEU ist ebenfalls alle 3 Jahre eine Fortbildung verpflichtend, welche sich über 15 Stunden erstrecken muss.

Kursbeitrag: € 50,- (wird am Kursbeginn eingehoben)

Anmeldefrist: Freitag, 26. Juni 2015

Ausbildungskategorie: ÖFB – Kategorie IV

Anmeldung und weitere Details findet ihr auf der Website des Tiroler FußballverbandesZur Anmeldung und Details

Programmänderungen und Irrtümer vorbehalten.